/ by /   Unkategorisiert / 0 comments

Helvoirt und Waitzrodt

Gleich zwei Turniere in zwei Ländern hielten das Team am letzten Wochenende auf Trab.
Dirk und Ben waren mit einigen Pferden ins holländische Helvoirt zur 1 & 2* gereist, während Sabrina zwei Pferde in der CIC* Prüfung bei Familie Sommer in Waitzrodt vorstellte.

Im CIC* in Helvoirt konnten Clever Louis und Cancun ihre Leistungen vom vergangenen Wochenende in Rhynern bestätigen. Beide beendeten die Prüfung mit ihren Dressurergebnissen von 46.5 und 47.3 und platzierten sich damit an 6. und 7. Stelle.

Im CIC** sammelte Ben und Neuzugang BGS Urlandmore Prince ihre erste gemeinsame Platzierung und wurden mit 49 Punkten in der Dressur, fehlerfreiem Springen und einer kontrolliert angelegten Geländerunde schöne Dritte.

Sabrina stellte die am letzten Wochenende noch in der VA Platzierten Pferde Caramio und Cicero in der CIC* in Waitzrodt vor und konnte auch hier eine schöne Platzierung mit nach Hause bringen.

Caramio zeigte eine sehr gute Dressur, blieb fehlerfrei im Springen und absolvierte auch das Gelände souverän, was am Ende mit Rang 6 in einer gut besetzten Prüfung belohnt wurde. Auch Cicero startete mit einer tollen Dressur und einem fehlerfreien Springen sehr gut in die Prüfung. Im Gelände kam die erste technische Abfrage für ihn leider etwas zu früh, sodass seine Runde an diesem Wochenende leider frühzeitig endete.

Die nächsten Aufgaben warten auf die Pferde in zwei Wochen imRahmen der CIC*/** Prüfungen in Langenhagen.

SHARE THIS