/ by /   Unkategorisiert / 0 comments

Radolfzell

Ein schönes Wochenende auf der Anlage von Felix Familie liegt hinter uns. In der CIC** gingen Prince und Black Tuxedo an den Start, in der 1* Prüfung liefen Sevenoaks und Call me Honey.

Prince begann mit einer etwas besseren Dressur als sm vorherigen Wochenende in Kreuth und lag mit 50.6 Punkten im Mittelfeld. Im Gelände gab er mir ein sehr gutes Gefühl. Ich lies ihn diesmal etwas zügiger galoppieren sodass die Bestzeit

für ihn kein Problem darstellte. Im Springen fiel eine Stange, sodass er die Prüfung auf Platz 12 beenden konnte. Seine Fitness steigert sich mit jedem Start deutlich, was positiv stimmt für seinen ersten CCI*** in Bramham im Mai.

Das Ziel mit Neuzugang Black Tuxedo war an diesem Wochenende lediglich, ein etwas besseres Gefühl füreinander unter Turnierbedingungen zu bekommen. Aus der Dressur nahm er 53.1 Punkte mit zu denen sich nach einer sicheren aber ruhig angelegten Geländerunde einige Zeitfehler addierten. Im Springen kassiert auch er einen Abwurf, hinterließ aber dennoch einen ordentlichen ersten Eindruck.

Sevenoaks startete in der 1* Prüfung mit einer sehr ordentlichen Dressur, für die er 42.9 Minuspunkte erhielt. Im Gelände lief er sicher und schnell in die Zeit und verstand alle Aufgaben auf Anhieb. Im abschließenden Springen handelten wir uns leider zwei Abwürfe ein, sodass hier noch einmal ein paar Plätze eingebüßt werden mussten. Dennoch hatte er erneut eine insgesamt gutes Wochenende und beendete die Prüfung auf Platz 9.

Für Call me Honey war dies der erste Start in diesem Jahr, sodass das Augenmerk für ihn auf drei motivierenden und rhythmischen Prüfungen liegen sollte. In der Dressur erhielt er 47 Punkte, was ordentlich aber in den kommenden Prüfungen sicherlich noch zu steigern ist. Im Gelände lief er eine kontrolliert und rhythmische Runde und blieb bewusst etwas unter der erlaubten Zeit. Im Springen kassierte er lediglich einen Fehler, zeigte sich aber auch hier bereits in sehr guter Form, was Vorfreude auf die kommenden Prüfungen machte.

SHARE THIS