/ by /   Unkategorisiert / 0 comments

Strzegom CICO*** / CCI*

Nachdem Hop and Skip in Luhmühlen nur die Dressurprüfung gegangen war, absolvierte er seinen Leistungsnachweis und seine Vorbereitung auf den Nationenpreis in Aachen nun im Rahmen des CICO*** in Stregom und zeigte sich in einer tollen Verfassung.

Als einziges Pferd der Konkurrenz addierte er zu seinem Dressurergebnis von 43,2 Minuspunkten keine weiteren Strafpunkte mehr dazu und beendete die Prüfung mit drei sicheren Runden in Dressur, Springen und Gelände auf Rang 2. Hiermit steuerte er eines von drei Wertungsergebnissen zu dem Sieg im Nationenpreis der Deutschen Mannschaft bei und hinterließ zudem ein sehr gutes Gefühl für den bevorstehenden Start in Aachen.

Auch in der CCI* Prüfung zeigten sich die drei Youngster Carlevo, Mr. Tomtom und Boleybawn Prince in blendender Verfassung. Alle drei beendeten die Prüfung mit ihrem Dressurergebnis und teilten sich am Ende die Plätze 1 (Carlevo, 38,7), 2 (Mr. Tomtom, 40,6) und 5 (Boleybawn Prince, 42,8).

SHARE THIS